Praxisporträt:
Dr. Bettina Beurich in Angermund


Zehn Jahre Praxis Dr. Bettina Beurich in Angermund
Strahlende Farben am Empfang und in den hochmodernen Behandlungszimmern in orange, gelb und grün und Kunstwerke von Ulrik Happy Dannenberg mit täuschend echten Früchten aus Kunstharz und Hochglanzprints – auf den ersten Blick sieht die Praxis von Dr. Bettina Beurich auf der Angermunder Straße 23 aus wie eine Wellness-Oase und nicht wie eine Zahnarztpraxis. »Das war auch unsere Absicht. Wir möchten, dass unsere Patienten sich vor allem wohlfühlen, keine Angst verspüren und wir sie so optimal versorgen können«, betont Dr. Beurich.

Modernste Behandlung in gutem Umfeld
Zum zehnjährigen Praxisjubiläum, das sie mit ihrem Team Anfang Mai feiern konnte, gab es neben Blumen auch eine fruchtige Orangentorte, passend zum Interieur und zur Stimmung. »Mit meinem engagierten siebenköpfigenTeam kann ich den großen und kleinen Patienten eine ganze Behandlungspalette anbieten«, fügt sie hinzu. Ein Blick auf die Homepage: Neben Wellness-Angeboten wie Zahnaufhellung und Belagsentfernung gehören schmerzarme Kariesbekämpfung mit Heal-Ozon ebenso hinzu wie die Halitosissprechstunde (Mundgeruch, Ursachen und Behandlung), Laser- und Ozonbehandlung und vieles mehr (www.zahnarztpraxis-beurich.com). »Wir arbeiten seit zehn Jahren mit einem exzellenten Labor im Bergischen Land zusammen. Außerdem verfügen wir über beste interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kieferorthopäden und Fachleuten aus der Kieferchirurgie«, erklärt die lebensfrohe Zahnärztin. Gebürtig aus Dresden, war sie zunächst im Bergischen Land tätig und praktiziert nun seit zehn Jahren in der Rosenstadt und lebt mit ihrer Familie im benachbarten Rahm. Als Mutter von zwei Kindern liegt ihr nicht nur die Zahngesundheit bei dem Nachwuchs am Herzen, hier in der Praxis bietet sie die so genannte »Individual Prophylaxe« für 6–18-jährige an. »Damit möchten wir die Kinder, aber auch die Eltern an die optimale Mundgesundheitserziehung heranführen«. Demonstration von Putztechniken und Zahnreinigung komplettieren die Prophylaxe.
»Bei meinen treuen Patienten möchte ich mich für nunmehr zehn Jahre Treue bedanken«, betont Dr. Beurich. Angermund ist ihr sehr an’s Herz gewachsen. »Ich mag Land und Leute«.
Ein dickes Plus neben Einrichtung und Angebot ist übrigens die Stimmung. Die ist formidabel. Auch das macht den Aufenthalt hier angenehm.